Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

Sepcial Promotion

Nescafe Dolce Gusto entkalken

nescafe entkalkenDamit Sie lange Freude an Ihrer Nescafe Dolce Gusto haben, sollten Sie diese regelmäßig entkalken. Das Entalken der Nescafe sorgt auch für eine gleichbleibend hohe Kaffeequalität und einen zügig ablaufenden Brühvorgang.


Warum sollten Sie Ihre Nescafe Dolce Gusto entkalken?

Sie müssen die Nescafe Dolce Gusto entkalken, damit Kalkablagerungen keine Ventile, Dichtungen und Filter der Maschine zusetzen. Dies könnte zu Schäden an der Maschine und zu einem deutlich verlangsamten Brühvorgang führen. Außerdem entziehen sich Bakterien und Schimmelpilzsporen in den porösen Kalkablagerungen gern den Reinigungsprogrammen der Maschine und können so zur Gesundheitsgefahr werden.

Besonders häufig sollten Sie Ihre Nescafe bei hartem Wasser entkalken. Hartes Wasser enthält relativ große Mengen der Härtebildner Calcium und Magnesium. Calcium und Magnesium werden aus Boden- und Gesteinsschichten ausgewaschen und gelangen so auf natürlichem Weg in das Grundwasser. Beim Erhitzen von Wasser in Kaffeemaschinen oder Wasserkochern sinkt die Löslichkeit von Calcium und Magnesium. In der Folge fallen die Härtebildner in Form von Kalkablagerungen aus.


Wie oft muss eine Nescafe Dolce Gusto entkalkt werden? Welcher Entkalker sollte verwendet werden?

Wann und wie häufig Sie eine Nescafe entkalken müssen, hängt von der Anzahl der Zubereitungen und der Wasserhärte ab. Der Hersteller empfiehlt bei weichem Wasser eine Entkalkung nach 1.600 Zubereitungen. Bei hartem Wasser sollten Sie Ihre Nescafe schon nach 450 Zubereitungen entkalken.1 Wenn zum Beispiel aus den Kaffeekapseln kein Wasser mehr kommt, ist dies meistens ein Hinweis auf eine starke Verkalkung. Auch ungewöhnlich starke Geräusche der Maschine können auf eine Verkalkung hindeuten.

Zum Entkalken einer Nescafe empfiehlt der Hersteller den Nescafe Dolce Gusto Flüssigentkalker bzw. den Krups Entkalker F054.


Wie entkalken Sie Ihre Nescafe richtig?

Zum Entkalken einer Nescafe gehen Sie wie folgt vor:

 

  • Füllen Sie den Entkalker nach Gebrauchsanweisung in den Wassertank der Nescafe.

  • Stellen Sie sicher, dass sich keine Kapsel im Kapselhalter befindet und setzen Sie den Kapselhalter ohne eine Kapsel in das Gerät ein. Drücken Sie den Feststellhebel in die untere Position.

  • Stellen Sie ein ausreichend großes Auffanggefäß unter den Auslauf der Maschine.

  • Drücken Sie die Einschalttaste für mindestens 5 Sekunden bis diese blinkt.

  • Stellen Sie den Hebel für heißes Wasser auf die Position Heißwasser.

  • Lassen Sie die Entkalkerlösung zum Entkalken für ca. 45 Sekunden durch die Nescafe Maschine laufen. Danach drücken Sie den Wahlhebel wieder in die Ausgangsposition.

  • Warten Sie 5 Minuten und drücken Sie dann den Wahlhebel auf die Einstellung Kaltwasser. Lassen Sie die Entkalkerlösung wieder für ca. 45 Sekunden durch die Maschine laufen.

  • Drücken Sie den Wahlhebel in die Ausgangsposition und warten Sie wieder 5 Minuten. Reinigen Sie den Wassertank und füllen Sie diesen mit 1 Liter frischem Wasser auf.

  • Entleeren Sie den Auffangbehälter. Wiederholen Sie den unter 5. bis 7. beschriebenen Vorgang, um die Nescafe zu spülen.

 

1 Nestlé Kaffee & Schokoladen GmbH, „Nescafe Dolce Gusto – Fragen und Antworten“: https://www.dolce-gusto.de/DE/Service/Pages/FAQs.aspx

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok